Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Hauptnavigation / Main Navigation

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Laufende Projekte

Inhaltsbereich / Content

Aktivitäten mit fachdidaktischem oder Schulbezug

Regelmäßige Aktivitäten mit Schulbezug

  • Modellierungstage an Schulen, Klassenstufe 2–13 (jährlich rund 200–250 SchülerInnen)

  • Felix-Klein-Modellierungswochen (jährlich rund 80 Schülerinnen und Schüler aus Rheinland-Pfalz)

  • Junior-Ingenieur-Akademie mit dem Hochbegabtenzweig des Heinrich-Heine-Gymnasiums Kaiserslautern (drei Jahrgänge mit rund 15 SchülerInnen im Mint-Wahlpflichtbereich, jeweils drei Jahre Dauer)

  • Additum „Modellierung und Mint für SchülerInnen aller Klassenstufen (momentan für Heinrich-Heine-Gymnasium, in Planung: Schulen in Kaiserslautern und Umgebung)

  • Fraunhofer Mint-Ec Talents, bundesweites Mint-Programm (12 SchülerInnen, 2.5 Jahre Dauer)

  • Themenvorschläge und Co-Betreuung für Facharbeiten in Mathematik (Schulen in Kaiserslautern und Umgebung)

 

Weitere Aktivitäten mit Schulbezug

  •  Projekt zur Mint-Berufsorientierung (ca. 20–25 SchülerInnen der JGS 11/12 pro Schuljahr)
  • Grundschul-AG an der Pestalozzi-Schule Kaiserslautern, Klassenstufe 2-4 (rund 30 SchülerInnen jährlich)

  • Schülerpraktika im Felix-Klein-Zentrum für SchülerInnen der Klassenstufen (9)10–13 (in 2011: 9 Praktikanten, in 2012: > 10 Praktikanten)

  • Etablierung des Mathe-Camps am Felix-Klein-Zentrum als „Trainingslager“ für die Internationale Mathematik Olympiade (35-40 SchülerInnen aus Rheinland-Pfalz)

  • FIMS (Früheinstieg ins Mathematikstudium)